Menü

Abitur, Ausbildung und Weiterbildung beim Campus Berufsbildung e.V.

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie an dem Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife, an einer Ausbildung oder an einer berufsbegleitenden Weiterbildung interessiert sind.

Was ist Campus Berufsbildung e.V.?

Campus Berufsbildung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Dieser Verein wurde im Jahre 2006 in Berlin gegründet und bietet Ihnen hochwertige Bildungsangebote in den Bereichen Abitur, berufliche Erstausbildung, Weiterbildung und projektorientierte Maßnahmen.

Campus Berufsbildung e.V. unterrichtet an drei Standorte: 

Welche schulische Bildung bieten wir Ihnen?

Am bisher einzigen privaten beruflichen Gymnasium des Landes Berlin wird in drei Jahren die Allgemeine Hochschulreife erworben. An den vier Berufsfachschulen und der Fachschule für Sozialpädagogik erhalten Sie eine zwei- oder dreijährige schulische Ausbildung mit integrierten Praktika. Ausbildungsplätze gibt es für

 

Warum Sie sich für uns entscheiden?

Weil die Menschen, die zu uns kommen, uns wichtig sind. Wir legen besonderen Wert auf die individuelle Beratung und Betreuung. Die optimale Entwicklung jedes Einzelnen, die Entwicklung seiner Persönlichkeit liegt uns am Herzen. Bei Campus Berufsbildung e.V. herrscht eine motivierende Lernatmosphäre.

 

Was bieten wir Ihnen?

Campus Berufsbildung steht für

  • eine freundliche und tolerante Atmosphäre in der zwischenmenschlichen Kommunikation;
  • die Akzeptanz unterschiedlicher Kulturen;
  • eine kreative Lern- und Arbeitsatmosphäre;
  • qualifizierte und motivierte Lehrkräfte als Partner;
  • praxisnahe Ausbildung;
  • professionelles Bewerbungstraining sowie Unterstützung beim Finden eines optimalen Praktikums- und Arbeitsplatzes.

 

Warum werden Sie mit uns Erfolg haben?

Campus Berufsbildung e.V. verfügt über alle erforderlichen personellen und materiell-technischen Voraussetzungen:

  • Angenehme Lernatmosphäre in kleinen Klassen
  • Umgang mit modernster Branchensoftware wie DATEV, Lexware, SAP
  • Erwerb von Zusatzqualifikationen während der Ausbildung z.B. Computerführerschein, international anerkannte Sprachzertifikate
  • Internationales Sprachzertifikat - Englisch
  • Internationales Sprachzertifikat - Spanisch
  • Internationales Sprachzertifikat - Französisch
  • Internationaler Computerführerschein
  • Erwerb der Fachhochschulreife
  • Moderne Ausstattung der Theorie- und Computerräume

 

Was sagen ehemalige Schülerinnen und Schüler des Campus Berufsbildung e.V.?

„Das modulare Unterrichtssystem hat mir besonders gut gefallen. Es wurde nie langweilig und der Schüler konnte sich dadurch intensiver mit dem jeweiligen Fach befassen. Sehr lobenswert ist auch das Engagement der einzelnen Lehrer. Bei Problemen hatten sie immer ein offenes Ohr und waren hilfsbereit.“ (Irina Herlein BFB - Abschluss 08.2011)

 

„Die Lehrer zeigen viel Verständnis bei Problemen und lassen einen nie im Stich. Durch die gezielte Unterstützung und Beratung aller Fachlehrer hat man gute Chancen, die Prüfungen zu bestehen. Ich persönlich habe durch diese Schule sehr gute Erfahrungen gewonnen und kann sie nur weiterempfehlen.“ (Aygün Rahimli BFB - Abschluss 08.2011)

Weitere Meinungen zum modularen Unterrichtssystem und zur schulischen Ausbildung ...

 

Wer bezahlt das Abitur oder die Ausbildung?

Bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen ist eine 100%ige Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit bzw. das JobCenter oder weitere Kostenträger möglich. Unter Umständen kann auch BAföG oder ein Bildungskredit beantragt werden.

Gerne beraten wir Sie aber auch persönlich zum Thema Förderung.

 

weitersagen nach oben zurück