Ausbildung (Teilzeit)

Kinder zum Lachen bringen? Wenn das kein Traumberuf ist!

Home > Ausbildung > Ausbildung (Teilzeit) > Erzieher/in berufsbegleitend
Buch Icon

Familienfreundliche Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten

Lernen zu familienfreundlichen Zeiten:

An 2 Tagen in der Woche vormittags von 8.15 – 14.45 Uhr.

Ausbildung (Teilzeit)

Erzieher/in berufsbegleitend

Unsere Partner:

Termine 24. Aug 22 Dauer 3 Jahre
Standort Fachschule für SozialpädagogikGeneststr. 5 10829 Berlin Schuldgeld/Gebühren: Es wird kein Schulgeld erhoben. Die Anmeldegebühr beträgt einmalig 30 EUR.
Unterrichtszeiten

Zwei Vormittage in der Woche, jeweils von 8.30 – 14.45 Uhr und drei Mal im Semester samstags von 9:00-16:00 Uhr.

Campus TV

Vorstellung Sozialpädagogik

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um das Video anzusehen.

Inhalte

Campus Fakten

Berufschancen

Bewerbung

Voraussetzungen

Um die Ausbildung beginnen zu können benötigen Sie einen Arbeitsvertrag mit einer Einrichtung aus dem sozialpädagogischen Arbeitsfeld (mindestens 19,5 Std. Arbeitszeit in der Woche)

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) plus 8 Wochen soziales Praktikum oder
  • Fachabitur (Schwerpunkt Sozialpädagogik) oder
  • Mittlerer Schulabschluss (MSA oder gleichwertig) plus berufliche Vorbildung(= Ausbildungsabschluss):
    – zweijährige einschlägige Ausbildung (z.B. Sozialassistenz)
    – zweijährige nichteinschlägige Ausbildung mit Kammerprüfung
    – dreijährige nichteinschlägige Berufsausbildung
    – drei Jahre Berufstätigkeit mit mind. 20 Std./Woche: einschlägiges Arbeitsumfeld
    – vier Jahre Berufstätigkeit mit mind. 20 Std./Woche: nichteinschlägiges Arbeitsumfeld
  • persönliche und gesundheitliche Eignung
  • Freiwillig Soziales Jahr, Zivildienst, Führung eines Mehrpersonenhaushalts werden als Berufstätigkeit bis zu einem Jahr angerechnet.

Förderung

Eine Förderung durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter mittels Bildungsgutschein sowie durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaften und den Berufsförderungsdienst ist bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich.

Wie bewerben?

Ansprechpartnerin

Frau Veronika Hochkogler T030 75512100-13Ev.hochkogler@campus-bb.de

4 Gründe für eine Ausbildung bei Campus Berlin:

Campus Südkreuz

Der Ort für soziale Berufe! Gut erreichbar am Südkreuz.

Südkreuz
Fachschule für SozialpädagogikGeneststr. 5 10829 Berlin
Anbieterlogo

Wir sind Ausgezeichnet gut und Anerkannt

Newsletter Icon

Der Campus Newsletter

Jetzt anmelden und immer auf dem Laufenden sein!

    Aktuelle Neuigkeiten

    Neuigkeiten aus dem Campus Südkreuz

    15.04.2021
    Sicher und vielfältig – Berufe im Gesundheitswesen
    30.08.2021
    Auf Nummer sicher: Cybersicherheit am Campus Berlin
    28.04.2021
    Soziale Berufe – Arbeiten Sie mit und für Menschen
    21.09.2021
    Keine Chance für Rassismus bei Campus
    29.05.2020
    Digitalisierung bei Campus Berlin
    13.01.2020
    Auszeichnung für Campus Absolvent
    16.03.2021
    Die Lernwerkstatt
    14.04.2021
    Krankenpfleger/Krankenpflegerin: Der Pflegejob, der zu Ihnen passt!
    14.04.2021
    Duales Studium in der Pflege: Ein Studium mit Zukunft!

    Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

      * Hiermit bestätige ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen zu haben und erkläre mich durch das Absenden des Formulars damit einverstanden.