Unsere Fortbildungen speziell für Pflege- und Sozialberufe

Home > Weiterbildung > Fortbildung

Machen Sie Ihre Fortbildung bei der Campus Akademie

Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und suchen die passende Zusatzqualifikation?

Campus Berlin bietet Fortbildungen für Lehrer*innen, Pädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen, Praxisanleiter*innen, Dozent*innen oder Pflegekräfte an – durchgeführt von Dozenten mit hoher Fachkompetenz und praktischer Berufserfahrung aus dem Pflegemanagement, der Pädagogik, Rechtskunde und mit jahrelanger Lehrtätigkeit. Zusätzlich bieten wir Ihnen Karriereberatung und Berufschoaching.

Planen Sie jetzt Ihre Fortbildung für 2024. Hier finden Sie unser aktuelles Angebot.

Kurse, die den Anforderungen der PAL* Anforderungen entsprechen, sind entsprechend gekennzeichnet.
Hinweis: Wenn Sie drei Tagesveranstaltungen als Paket (24 Stunden) buchen, bieten wir Ihnen die einmalige Sonderkonditionen von 180 € an.

Wir beraten Sie gern!

Berufsbetreuung Fortbildung Adobestock 422901260

Schnittstelle Gesetzliche Berufsbetreuung

Im Zusammenspiel der unterschiedlichen Akteure kommt es oft zu unklaren Zuständigkeiten, da die Pflichten anderer Schnittstellen teilweise weniger bekannt oder ausreichend präsent sind. Das Seminar vermittelt Praxiswissen, wer grundsätzlich, wann und wofür zuständig ist und welche Absprachen und Kooperationen im Zusammenspiel von Berufsbetreuung und Pflege alltagstauglich sind. Zudem bekommen Sie Impulse für Kommunikation und kontinuierliche Verbesserung der Zusammenarbeit für ein gelingendes Schnittstellenmanagement

Datum: 13.02.2024
Uhrzeit: 8:30-15:30 Uhr
Zielgruppe: Leitungen, QMB, PfK
Dozent*in: Sandra Springer (Berufsbetreuerin, Nachlasspflegerin, Verfahrenspflegerin)
Teilnahmegebühr: 90 EUR | 70 EUR für Campus-Absolvent*innen

Adobestock 135431857

Tagung für Praxisanleitungen

Schwerpunkt: Kommunikation anhand des Kompetenzbereiches II.
Die generalistische Pflegeausbildung basiert auf fünf komplexen Kompetenzbereichen. Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Empathie ist nach Rosenberg eine Grundvoraussetzung gelingender Kommunikation. Er geht davon aus, dass die Form, in der Menschen miteinander kommunizieren, einen entscheidenden Einfluss darauf hat, ob sie Empathie für ihr Gegenüber entwickeln und ihre Bedürfnisse erfüllen können.

Datum: 06.03.2024
Uhrzeit: 9:00-16:00 Uhr
Zielgruppe: PAL* Praxisanleitungen und Lehrende der Berufsfachschulen
Dozent*in: Martina Jonas (Leiterin der Campus Akademie), Anique Heise
Teilnahmegebühr: 90 EUR | 70 EUR für Campus-Absolvent*innen

Istock 897821744

Refresher Palliativ – Pflege

Der Übergang vom Leben, Sterben bis zum Tod – Was passiert mit uns, wenn wir sterben- eine naturwissenschaftliche Betrachtung. Am ersten Tag setzen sich die Teilnehmenden mit den Aspekten des Sterbeprozesses in seinen unterschiedlichen Facetten auseinander. Der zweite Tag stellt den Umgang mit Sterben und Tod in den Mittelpunkt und beschäftigt sich mit Unterstützungsmöglichkeiten für Patient*innen, An- und Zugehörige und Kinder, aber
auch mit aktuellen Diskussionen.

Datum: 29. – 30.04.2024
Uhrzeit: 9:00-16:00 Uhr
Zielgruppe: Pflegekräfte in der Palliativpflege oder in einem Hospiz
Dozent*in: Nancy Sommerfeldt, (Onkologische Fachkrankenschwester, Kursleitung für Palliative Care
Teilnahmegebühr: 140 EUR | 120 EUR für Campus-Absolvent*innen

Basale Stimulation

Basale Stimulation

Die Basale Stimulation ist ein Konzept der pflegerisch-therapeutischen ganzheitlichen Kommunikation mit pflegebedürftigen Menschen. Hierfür werden einfache Mittel, wie bewusste Berührungen genutzt. Ziel ist es, die Wahrnehmung, Kommunikationsfähigkeit und Bewegungsfähigkeit von Pflegebedürftigen zu erhalten und weiter zu entwickeln. Die Förderung und Unterstützung der Klient*innen in ihrer individuellen Lebenswelt steht im Mittelpunkt.

Datum: 18.09.2024
Uhrzeit: 9:00-16:00 Uhr
Zielgruppe: PAL* Praxisanleitungen, Pflegefachkräfte, Heilerziehungspfleger*innen
Dozent*in: Madlen Kussin (Heilerziehungspflegerin, Dipl. Soziologin)
Teilnahmegebühr: 90 EUR | 70 EUR für Campus-Absolvent*innen

Adobestock 47703320

Online Kurs Seerosenmodell – „Was mich umgibt, das prägt mich“

An diesem Seminartag wird sich der Frage „Wie kann ein nachhaltiges Verständnis in der Praxisanleitung herbeigeführt werden?“ gewidmet. Im Rahmen eines kollegialen Austausches werden die Denk- und Handlungsmuster hinsichtlich der Praxisanleitung beleuchtet und daraus ableitend Möglichkeiten neuer Vorgehensweisen erarbeitet. Dieser Seminartag ist geprägt von Interaktion und aktivem Zuhören. Hierbei stehen die Fragen „Was hat mich geprägt?“ und daraus folgend „Wie zeigt sich diese Prägung in meinem Handeln – als Praxisanleitung?“ im zentralen Mittelpunkt.

Datum: 16.10.2024
Uhrzeit: 9:00-16:00 Uhr
Zielgruppe: PAL* Praxisanleitungen und Pflegefachkräfte
Dozent*in: Gabriele Schweller (Pflegepädagogin und Coach)
Teilnahmegebühr: 90 EUR | 70 EUR für Campus-Absolvent*innen

Mundgesundheit In Der Pflege

Expertenstandard Förderung der Mundgesundheit in der Pflege

er erste Tag beschäftigt sich vor allem damit, welchen Zusammenhang die Mundgesundheit mit der Lebensqualität und dem Wohlbefinden des Pflegebedürftigen hat. Durch den Expertenstandard erhalten die Pflegefachkräfte einen
Rahmen für ein vertieftes Verständnis, welche Pflege zur optimalen Mundgesundheit beiträgt. Am zweiten Tag erhalten Sie Impulse für das Zusammenspiel von Aromatherapie und Mundpflege.

Datum: 13. – 14.11.2024
Uhrzeit: 9:00-16:00 Uhr
Zielgruppe: PAL* Praxisanleitungen und Pflegefachkräfte
Dozent*in: Mandy Rotter (Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin und verantwortliche Pflegefachkraft)
Teilnahmegebühr: 140 EUR | 120 EUR für Campus-Absolvent*innen

PAL* Pflichtfortbildung gemäß Pflegeberufe-Ausbildungs- und -prüfungsverordnung – PflAPrV), § 4 Berufspädagogische Fortbildung
Das Pflegeberufegesetz ( PflBG) und die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe (PflAPrV) stellen an die Funktion und Tätigkeit des Praxisanleiters zusätzliche Anforderungen.

Gemäß § 4 der neuen (PflAPrV) müssen Praxisanleiter*innen ab dem Jahr 2020 jährlich mindestens 24 Stunden berufspädagogische Fortbildungen nachweisen. Die Campus Akademie bietet Ihnen ein interessantes Angebot, um diese Auflagen zu erfüllen und Ihr fachliches Repertoire zu erweitern.

Wenn Sie drei Tagesveranstaltungen als Paket (24 Stunden) buchen, bieten wir Ihnen die einmalige Sonderkondition von 180EUR an. Der Einzelpreis beträgt 70-90 EUR pro Veranstaltung.

Wie anmelden?

Melden Sie sich einfach telefonisch, über unser Kontaktformular oder per E-Mail unter: info@campus-akademie.berlin an.

Ansprechpartner

Frau Enchmaa Mischig-Boss T030 515668 470Ee.mischig-boss@campus-bb.de

Campus Akademie am Südkreuz

Der Ort für Ihre Weiterbildung

Sie suchen neue Herausforderungen?

Kommen Sie zur Campus Akademie für Ihre berufliche Weiterbildung. Geben Sie Ihrer Karriere den richtigen Schub und spezialisieren Sie sich mit unseren Weiterbildungskursen, durchgeführt von Dozenten mit hoher Fachkompetenz und praktischer Berufserfahrung aus dem Pflegemanagement, der Pädagogik, Rechtskunde und jahrelanger Lehrtätigkeit. Wir bieten Ihnen eine individuelle Karriereberatung und Berufschoaching. Profitieren Sie von der guten Vereinbarkeit mit Ihren Arbeitszeiten durch Abend – und Samstagsseminare.

Südkreuz
Campus AkademieGeneststr. 5 10829 Berlin
Anbieterlogo
Marker (Geneststr. 5, 10829 Berlin)

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

    * Hiermit bestätige ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen zu haben und erkläre mich durch das Absenden des Formulars damit einverstanden.

    Aktuelle Neuigkeiten

    Neuigkeiten aus dem Campus Südkreuz

    17.04.2024
    Abitur nachholen in Berlin – Ihr Weg ins Studium mit Campus Berlin
    16.04.2024
    Mit Campus Berlin ohne Abitur zum Bachelor Professional
    15.04.2024
    Lernwerkstatt – Das pädagogische Konzept für selbständiges Lernen
    03.04.2024
    Digitalisierung in der Pflegebranche
    27.03.2024
    Musik in der Erzieherausbildung – Mehr als nur die Beschäftigung mit Noten
    01.03.2024
    Reise nach Sevilla 2024
    28.02.2024
    Quereinstieg in medizinische Berufe
    02.02.2024
    Ehemalige Campus-Schülerin Eliza Strahl teilt ihre Erfahrungen als Fremdsprachenassistentin im Auswärtigen Dienst
    02.02.2024
    Fremdsprachenassistent*in im Auswärtigen Dienst: Ein Beruf für Entdecker*innen
    18.01.2024
    Der Deutsche Qualifizierungsrahmen
    29.12.2023
    Wir freuen uns auf 2024!
    15.12.2023
    Sprungbrett in soziale Berufe – Schüler*innen berichten
    13.12.2023
    Pflegefachfrau | Pflegefachmann – die generalistische Ausbildung
    01.12.2023
    Online recherchieren und Informationen prüfen
    27.11.2023
    Sprungbrett in soziale Berufe
    27.11.2023
    Wie die Künstliche Intelligenz Berufe und die Berufsausbildung verändert
    20.11.2023
    Wie wird ein Projekt zum Erfolg – Von der Planung bis zur Bewertung
    15.11.2023
    In 8 Monaten zum Bachelor professional – Fachwirt*in für Büro- und Projektorganisation (IHK)
    14.11.2023
    Erfolgreiches Verhandeln – So gelingt Ihnen eine gute Gesprächsführung
    10.11.2023
    Grundkompetenzen – die eigenen Potentiale entdecken