Ausbildung (Vollzeit)

Kaufmännische Assistenten - Informationsverarbeitung

Home > Ausbildung > Ausbildung (Vollzeit) > Kaufmännische Assistenten – Informationsverarbeitung
Ausbildung (Vollzeit)

Kaufmännische Assistenten - Informationsverarbeitung

Im Rahmen der Ausbildung zur kaufmännischen Assistentin / zum kaufmännischen Assistenten in der Fachrichtung Informationsverarbeitung werden sowohl wirtschaftliche als auch technische Inhalte vermittelt. Dazu verfügt Campus über eine hervorragende technische Ausstattung. Als Absolventen dieser Ausbildung haben Sie vielfältige Möglichkeiten und sind bei Arbeitgebern besonders gefragt.

Termine 16. Aug 21 Dauer 24 Monate
Standort Kaufmännische BerufsfachschuleFriedrichstraße 231 Haus D10969 BerlinT 030 25931877Einfo@campus-bb.de
Unterrichtszeiten

Montag – Donnerstag: 08:00 – 15:00 Uhr;
Freitag: 08:00 – 12:45 Uhr

Campus TV

Kaufmännische Assistenten Fachrichtung Informationsverarbeitung

Inhalte

6 Gründe für eine Ausbildung bei Campus

Berufschancen

Bewerbung

Voraussetzungen

Förderung

Finanzielle Unterstützung erhalten die Schülerinnen und Schüler in Form von Schüler-BAföG (muss nicht zurückgezahlt werden) oder eines staatlichen, zinsgünstigen Bildungskredites.

Wie Bewerben?

Ansprechpartner

Frau Franziska Ernst T030 259386-41Einfo@campus-bb.de

Campus Friedrichstraße

Der Ort für kaufmännische und technische Ausbildungen sowie Schulabschlüsse! Zentral gelegen!

Modularer Unterricht und digitale Kompetenz zeichnen den Standort Friedrichstraße aus.

Der modulare Unterricht ermöglicht es Ihnen, sich zu fokussieren, den Unterrichtsstoff zu vertiefen und zu wiederholen und ihn sich dadurch besser einzuprägen.

Die Schule unterstützt Sie darin, digitale Medienkompetentz als Schlüsselqualifikation zu erwerben. Sie profitieren von moderner digitaler Technik und sichern sich somit wichtige Fähigkeiten für den Arbeitsmarkt von morgen. Dabei stehen Ihnen kompetente und engagierte Lehrer*innen zur Seite.

Mit einem Schul- oder Berufsabschluss von Campus sind Sie optimal auf Ihre berufliche Zukunft vorbereitet.

Friedrichstraße
Kaufmännische BerufsfachschuleFriedrichstraße 231 Haus D10969 Berlin
Anbieterlogo

Aktuelle Neuigkeiten

Neuigkeiten vom Campus Friedrichstraße

11.01.2012

Wer viele Kontakte pflegt, besitzt ein größeres Gehirn

US-Hirnforscher haben herausgefunden, dass Personen, die über ein großes soziales Netzwerk verfügen, ein größeres Volumen der Amygdala (der Mandelkern) aufweisen. Menschen, die kontaktfreudig sind, scheuen sich nicht, auf fremde Menschen…
07.06.2011

Rundgang bei Campus am Boys’ Day – Jungen-Zukunftstag

… in der Berufsfachschule für Sozialassistenz und der Fachschule für Sozialpädagogik, Standort Berlin-Südkreuz Unsere Schule wird von Kai Weßling, Schüler der Sozialassistenz im 2. Ausbildungsjahr, vorgestellt. Die Besucher sind drei…
02.07.2013

Erfolgreicher mit Zielen

  Erfolgreicher mit Zielen Dem Leben eine Richtung geben Jeder hat sich bestimmt schon einmal gefragt, warum manche Menschen im Leben von Erfolg zu Erfolg eilen und andere im Leben…
27.06.2014

Berufsbild der Kaufleute für Büromanagement

Sie kommunizieren, sie organisieren, sie überblicken und vereinbaren Termine, stellen Rechnungen aus, verwalten Posteingänge und Postausgänge. Das sind ein paar Beispiele der klassischen Bürotätigkeiten von Bürokaufleuten und Kaufleuten für Bürokommunikation.…
14.03.2014

Was macht ihr denn da?

Ich bin Ekatarina, 31 Jahre alt und absolviere meine kaufmännische Ausbildung in der Fachrichtung Fremdsprachen bereits seit dreizehn Monaten (die Hälfte wäre also geschafft), von der ich euch ein bisschen…
07.03.2018

Mehr Chancen für ….

... junge Menschen „Mehr Chancen für junge Menschen“ erschien im Berliner Abendblatt am 03. März 2018. Hier gelangt Ihr zu detailierteren Informationen über die Ausbildung Kaufmännische Ausbildung Fremdsprachen Kaufmännische Ausbildung…
12.05.2015

Reportagen aus der Schreibwerkstatt

Unsere angehenden SozialassistentInnen aus der Soz 18 haben ihre Chance genutzt: Im Deutschunterricht sind gerade ›journalistische Textsorten‹ Thema und unsere TeilnehmerInnen haben Gelegenheit, sich auch selbst an diesen Formaten auszuprobieren.…
24.06.2020

Zusammen meistern wir die Krise

Der schnelle Wechsel auf den Online-Unterricht hat das gesamte Team vor große Herausforderungen gestellt. Glücklicherweise haben wir mit Hilfe unseres IT-Administrators schnell die Technik in den Griff bekommen. Wir stehen…
28.01.2020

Zwischen den Fluren

Was Alltag in der Pflege bedeuten kann Ein Erfahrungsbericht Unsere Mitarbeiterin Friederike Aps hat vor Jahren einige Monate in einem Seniorenheim in der Küche gearbeitet. Nun hat sie diese Zeit…
08.08.2013

Theorie und Praxis: In der Pflege ein Unterschied wie Tag und Nacht

Bericht der AP18 nach dem ersten Praxisblock Von Annika, Jana, Irene Christina, Hülya und Katrin Theorie und Praxis: In der Pflege ein Unterschied wie Tag und Nacht Während der Ausbildung…

Wir sind Ausgezeichnet gut und Anerkannt

Der Campus Newsletter

Jetzt anmelden und immer auf dem laufenden sein!

    Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

      * Hiermit bestätige ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen zu haben und erkläre mich durch das Absenden des Formular damit einverstanden.