Berufsbegleitende Weiterbildung

Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten

Buch Icon
Berufsbegleitende Weiterbildung

Palliative Care Basiskurs

Es ist eine besondere Herausforderung Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten.

Palliative Care, auch als Palliativmedizin bekannt, ist ein umfassendes Konzept zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen. Der Begriff “Palliativ” leitet sich vom lateinischen Wort “pallium” ab, was “Mantel” bedeutet, und symbolisiert die Zielsetzung: Patienten und ihre Familien in schwierigen Lebensphasen umfassend zu unterstützen, die Lebensqualität der Patienten zu verbessern, Symptome zu lindern und den Prozess des Sterbens als Teil des Lebens erfahrbar zu machen. Die Palliative Pflege setzt ein, wenn eine ursächliche Therapie nicht mehr möglich ist.

Der Basiskurs ‘Palliative Care in der Pflege’ vermittelt Ihnen das Wissen und die Fertigkeiten, um Menschen am Lebensende die Fürsorge und Pflege zu geben, die sie brauchen. Ihre Weiterbildung bei der Campus Akademie ist terminlich gut mit Ihren Arbeitszeiten vereinbar.

Um an unserem Palliative Care Kurs teilzunehmen, benötigen Sie eine dreijährige Ausbildung mit einem staatlichen Examen in Gesundheits- und Krankenpflege oder in der Altenpflege. Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung wird empfohlen.

Termine 04. Nov 24 Dauer 9 Monate (160 Std.)
Standort Campus AkademieGeneststr. 5 10829 Berlin Schulgeld / Gebühren 1700 EUR
Unterrichtszeiten

4 Block-Module, Mo. -Fr. von 8:30 – 15:30 Uhr

Inhalte

Palliative Pflege orientiert sich am Wohlbefinden der Kranken

Die Hauptziele von Palliative Care, gemäß der Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO), sind die Vorsorge und Linderung von Leiden, die frühzeitige Erkennung und fehlerlose Behandlung von Schmerzen sowie anderen physischen, psychosozialen und spirituellen Problemen. Dieser Ansatz umfasst nicht nur die medizinische Betreuung des erkrankten Patienten, sondern bezieht auch Angehörige ein und berücksichtigt die individuelle Lebenssituation des Patienten. Die Auseinandersetzung mit existenziellen Fragen des Krankseins und Sterbens spielt ebenfalls eine zentrale Rolle.

Dieser Kurs vermittelt Pflegefachkräften das spezielle Wissen, das fachliche Können und eine achtsame Haltung, um die körperlichen Symptome der schwer kranken und sterbenden zu lindern, aber auch die seelischen, existentiellen und spirituellen Bedürfnisse der Betroffenen behutsam zu begleiten.

Anerkennung und Zertifizierung von der DGP

Diese Weiterbildung ist anerkannt und zertifiziert von der DGP und entspricht den gesetzlichen Anforderungen nach §39a SGB V Satz 4 und erfüllt die Anforderungen an Leistungserbringer für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung nach § 37b SGB V und § 132 d Abs. 2 SGB V.

 

Palliative Pflege orientiert sich am Wohlbefinden der Kranken. Dazu gehört, die körperlichen Symptome zu lindern, aber auch die seelischen, existentiellen und spirituellen Bedürfnisse der Betroffenen achtsam zu begleiten.

Dieser Kurs vermittelt Ihnen das spezielle wissen, das fachliche Können und eine achtsame Haltung um schwer kranke und sterbende Menschen zu versorgen.

Dieser Kurs ist anerkannt und zertifiziert von der DGP und entspricht den gesetzlichen Anforderungen nach §39a SGB V Satz 4 und erfüllt die Anforderungen an Leistungserbringer für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung nach § 37b SGB V und § 132 d Abs. 2 SGB V.

Inhalte

  • Palliativmedizin und Hospizarbeit
  • Palliativpflegerische Möglichkeiten
  • Schmerztherapie und Symptomkontrolle
  • Krankheitsbilder
  • Krankheitsbewältigung
  • Gesprächsführung
  • Umgang mit Angehörigen
  • Reflexion des beruflichen Selbstverständnisses
  • Teamarbeit
  • Ressourcenorientierte Arbeit
  • Ethische Fragestellung
  • Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer

Die Zusatzqualifikation richtet sich an examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger, examinierte Altenpfleger und examinierte Kindergesundheits- und Krankenpfleger in allen Bereichen der palliativen Versorgung.

Campus Fakten

Hervorragende EDV- Ausstattung und Medienequipment der Schulungsräume

Durch Abend- und Samstagsseminare sehr gute terminliche Vereinbarkeit der beruflichen Qualifikation und den Arbeitszeiten

Individuelle Karriereberatung, Berufscoaching

Hohe Fachkompetenz der Dozenten durch praktische Berufserfahrung u.a.  im Pflegemanagement, der Pädagogik, Rechtskunde und jahrelanger Lehrtätigkeit

Bewerbung

Voraussetzungen

Die Zusatzqualifikation richtet sich an examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger, examinierte Altenpfleger und examinierte Kindergesundheits- und Krankenpfleger in allen Bereichen der palliativen Versorgung.

Bitte fügen Sie ein kurzes Motivationsschreiben sowie eine Kopie der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Ihrer Anmeldung hinzu.

Förderung

Eine Förderung durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaften und den Berufsförderungsdienst ist bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich.

Wie bewerben?

Hochladen, schicken, vorbeibringen. Alles ist möglich. Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einfach auf dieser Seite unter Bewerbung hoch oder schicken Sie uns diese auf dem postalischen Weg zu. Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch persönlich vorbei bringen um einen ersten Eindruck unserer Schule zu gewinnen.

Bitte fügen Sie ein kurzes Motivationsschreiben sowie eine Kopie der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Ihrer Anmeldung hinzu.

Wissenswertes und Zugangsvoraussetzungen:

Ansprechpartnerin

Frau Enchmaa Mischig-Boss T030 515668 470Ee.mischig-boss@campus-bb.de

Wissenswertes und Zugangsvoraussetzungen:

Aktuell ist auch ein digitales Bewerbungsgespräch möglich.

Die Campus Akademie am Südkreuz

Der Ort für soziale Berufe! Gut erreichbar am Südkreuz.

Sie suchen neue Herausforderungen?

Kommen Sie zur Campus Akademie für Ihre berufliche Weiterbildung. Geben Sie Ihrer Karriere den richtigen Schub und spezialisieren Sie sich mit unseren Weiterbildungskursen, durchgeführt von Dozenten mit hoher Fachkompetenz und praktischer Berufserfahrung aus dem Pflegemanagement, der Pädagogik, Rechtskunde und jahrelanger Lehrtätigkeit. Wir bieten Ihnen eine individuelle Karriereberatung und Berufschoaching. Profitieren Sie von der guten Vereinbarkeit mit Ihren Arbeitszeiten durch Abend – und Samstagsseminare.

Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und suchen die passende Zusatzqualifikation?

Auch da sind Sie bei Campus genau richtig. Wir bieten zusätzlich eintägige Fortbildungen speziell für die Pflegebranche zu verschiedenen Themen an. Wenn Sie mehr über unser Fortbildungsangebot geeignet für Lehrer*innen, Pädagog*innen, Heilerziehungspfleger*innen, Praxisanleiter*innen, Dozent*innen oder Pflegekräfte wissen wollen, klicken Sie hier: Campus Akademie Fortbildungsprogramm 2023

Südkreuz
Campus AkademieGeneststr. 5 10829 Berlin
Anbieterlogo

Unsere Partner und Mitgliedschaften in Vereinen & Verbänden

Aktuelle Neuigkeiten

Neues von Campus Berlin

07.06.2024
Aktionstag der Fachschule für Sozialpädagogik zur Woche der Umwelt 2024
30.05.2024
Wenn es mit dem Wunschgymnasium nicht klappt – Abitur am beruflichen Gymnasium bei Campus Berlin als attraktive Alternative
29.05.2024
Dänemark als neuer Partner im Campus Erasmus+ Angebot
29.05.2024
So umgehen Sie das verpflichtende 11. Schuljahr
27.05.2024
Zusammen stark: Schulsozialarbeit für Erfolg und Gemeinschaft bei Campus Berlin in der Friedrichstraße
24.05.2024
Tag der offenen Tür am Campus Südkreuz
23.05.2024
Auslandspraktikum in Cork, Irland
22.05.2024
Campus Praxistag 2024 – Die etwas andere Jobbörse
17.05.2024
Mit dem Qualifizierungsgeld beruflich neu durchstarten
17.05.2024
20 Jahre erfolgreiche Altenpflegeschule – Wir sagen Danke!
13.05.2024
Harriet Bruce-Annan von African Angel e. V. zu Besuch bei Campus Berlin – Eine Geschichte der Hoffnung und Unterstützung
29.04.2024
Mehr Praxis bitte – Wenn das Hochschulstudium die falsche Wahl ist
29.04.2024
Die Vielfalt der Arbeitsfelder von Erzieher*innen
25.04.2024
IT-Ausstattung bei Campus Berlin
17.04.2024
Abitur nachholen in Berlin – Ihr Weg ins Studium mit Campus Berlin
16.04.2024
Mit Campus Berlin ohne Abitur zum Bachelor Professional
15.04.2024
Lernwerkstatt – Das pädagogische Konzept für selbständiges Lernen
03.04.2024
Digitalisierung in der Pflegebranche
27.03.2024
Musik in der Erzieherausbildung – Mehr als nur die Beschäftigung mit Noten
01.03.2024
Reise nach Sevilla 2024

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

    * Hiermit bestätige ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen zu haben und erkläre mich durch das Absenden des Formulars damit einverstanden.