Ausbildung (Vollzeit)

Jetzt Sozialassistent*in werden!

Home > Ausbildung > Ausbildung (Vollzeit) > Sozialassistenz
Ausbildung (Vollzeit)

Sozialassistenz

Ihr Weg in eine sichere berufliche Zukunft

Die Zukunft erscheint manchmal ungewiss, aber mit einer Ausbildung zur anerkannten Sozialassistent*in bei uns bei Campus finden Sie Ihren Weg zu einer sicheren beruflichen Zukunft. Die Sozialassistenz ist der ideale Einstiegsberuf in den sozialen Bereich, und wir bieten eine Ausbildung, die mehr als nur einen anerkannten Berufsabschluss umfasst.

Orientierung und Entfaltung: In der Ausbildung zur Sozialassistenz bieten wir eine Orientierungsphase an, die Ihnen dabei hilft, herauszufinden, welche berufliche Ausrichtung am besten zu Ihren Neigungen und Interessen passt. Dieser Wegweiser ermöglicht es Ihnen, Ihre berufliche Zukunft bewusst zu gestalten.

Vertrautes Lernumfeld: Unsere vollschulische Ausbildung findet im gewohnten Unterrichtsformat einer Schule statt. Hierbei unterstützen erfahrene Lehrkräfte Sie in allen Bereichen und stehen Ihnen als Ansprechpartner bei Fragen zur Seite. Die stressfreie Lernatmosphäre am Campus ermöglicht es Ihnen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren – Ihre persönliche und berufliche Entwicklung.

Umfassende Unterstützung: Wir stehen Ihnen breitgefächert zur Seite. Unser Ziel ist es, Sie zu einem wahren Multitalent auszubilden. Neben den fachlichen Kenntnissen im sozialen Bereich werden Sie bei uns auch zum Kochprofi mit einem umfangreichen Wissen über gesunde Ernährung, zum Experten im Haushalt und zur fachkundigen Assistenz bei der Pflege.

Sprungbrett für mehr

Bei erfolgreichem Abschluss mit der Note drei oder besser erhalten Sie den MSA-Abschluss ohne zusätzliche Prüfung und können direkt im Anschluss bei uns mit einer Erzieherausbildung (Förderung mit Aufstiegs-BAföG möglich), Pflegefachkraftausbildung oder Ausbildung zur Heilerziehungspflege beginnen. Wir beraten Sie gern individuell.

Stimmen unserer Auszubildenden

Entdecken Sie bei Campus die Welt der Sozialassistenz. Wir schreiben eine wertschätzende und vielfältige Lernatmosphäre groß und lieben die Vielfalt.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um das Video anzusehen.

Unsere Partner

2017 11 29 Logo RC Gegründet 1991
Kinder im Kiez Logo
Evangelisches Jugend- und Fürsorgewerk (EJF)
Vivantes Hauptstadtpflege Logo
Termine 09. Sep 24 Dauer 2 Jahre
Standort Berufsfachschule für SozialassistenzGeneststr. 5 10829 Berlin Schulgeld/Gebühren: Das Schulgeld beträgt 110,00 EUR / Monat. Die Anmeldegebühr beträgt einmalig 50 EUR.
Unterrichtszeiten

täglich von 8:30 bis 15:00 Uhr

 

Sprungbrett in soziale Berufe

Wir stellen die Ausbildung Sozialassistenz vor – das Sprungbrett in soziale Berufe.

Mit dem erfolgreichen Berufsabschluss in nur zwei Jahren legen Sie den Grundstein für Ihre individuelle berufliche Entwicklung.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies, um das Video anzusehen.

Inhalte

Werde Sie Sozialassistentin/ Sozialassistent

An unserer Berufsfachschule für Sozialassistenz lernen Sie alle wichtigen Grundlagen, um später im sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Bereich tätig zu sein. Auszubildende mit Hauptschulabschluss, welche erfolgreich die Ausbildung Sozialassistenz absolvieren, können ihren Mittleren Schulabschluss (MSA) erwerben ohne dafür eine klassische MSA-Prüfung absolvieren zu müssen.

Erzieherausbildung ohne Abi!

Sie möchten eigentlich lieber Erzieher*in werden, weil Ihnen die Arbeit mit Kindern Freude bereitet?

Dann bleiben Sie bei Campus am Südkreuz! Mit der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum*r Sozialassistent*in haben Sie alle Voraussetzungen erfüllt, um mit der Erzieherausbildung zu starten.

Wir beraten Sie gerne.

Unterstützen und begleiten

Sozialassistent*innen begleiten hilfsbedürftige Menschen im Alltag und leisten hauswirtschaftliche, pädagogische oder sozialpflegerische Betreuung. Als Sozialassistent/in gestaltet Sie den Arbeitsalltag in Zusammenarbeit mit Fachkräften aus der Sozialpädagogik oder Heilerziehungspflege.

Sie übernehmen Einkäufe, bereiten Mahlzeiten zu, unterstützten beim Ankleiden und kümmern sich ganz allgemein um den Haushalt. Dabei leisten Sie mit Ihrer Arbeit Hilfe zur Selbsthilfe. Dazu gehören natürlich auch mal die schöneren Dinge des Lebens wie das gemeinsame Spielen. Und manchmal sind Sie einfach “nur” die starke Schulter und die Person, die zuhört und Halt gibt.

Sozialassistent/innen arbeiten meist in Pflegeeinrichtungen und Wohnheimen für Menschen mit Betreuungsbedarf. Oder Sie finden eine Beschäftigung in der ambulanten Pflege oder in einer Einrichtungen zur Kinderbetreuung und – förderung.

Die drei Praxisphasen der Ausbildung

Die Ausbildung ist breit gefächert und lehrt den Umgang mit Kindern und Jugendlichen ebenso wie den Umgang mit alten oder pflegebedürftigen Menschen.

  • Orientierungspraktikum (6 Wochen – hauswirtschaftlicher Schwerpunkt)
  • pädagogisches Praktikum (ca. 8 Wochen – z.B. in einem Kindergarten)
  • pflegerisches Praktikum (ca. 8 Wochen-Pflege von Erwachsenen)

Dadurch sind auch die beruflichen Einsatzmöglichkeiten für Sozialassistent/innen vielfältig. Mögliche Arbeitgeber sind kommunale Träger, Wohlfahrtsverbände oder kirchliche Einrichtungen.

Pflegebedürftige betreuen

  • beim Ankleiden und bei der Körperpflege unterstützen
  • beim Betten und Lagern helfen
  • beim Essen assistieren
  • Bewegungsabläufe fördern
  • Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen vornehmen
  • bei der Durchführung einfacher ärztlicher Verordnungen helfen

Hauswirtschaftliche Versorgung erledigen

  • im Haushalt eigenverantwortlich Tagesabläufe planen und Einkäufe erledigen
  • Familienangehörige betreuen, insbesondere Kinder
  • hauswirtschaftliche Aufgaben, wie z.B. Kochen oder Abspülen, erledigen
  • Freizeitaktivitäten organisieren und zu Beschäftigungen anregen

In der Kinder- und Jugendarbeit tätig sein

  • Unterstützung bei Erledigung von Schul- oder Berufsangelegenheiten
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Unterstützung von Erzieher*innen bei der täglichen Arbeit in der Kita

Campus Fakten

Erzieher ohne Abi

Unsere Lehrkräfte sind für Sie da

Wir unterrichten mit moderner Technik

Wir beraten Sie auf Ihrem Weg in den Beruf

Berufschancen

Als Sozialassistent/in in Berlin stehen Ihnen viele interessante Berufe im Sozialwesen offen.

Sie können in sozialen oder hauswirtschaftlichen Einrichtungen der Familien-, Jugend- und Behindertenarbeit, der Altenpflege und der Kinderbetreuung oder Kinderpflege arbeiten. Dabei arbeiten Sie immer gemeinsam mit Erzieherinnen, Heilerziehungspflegern, Sozialpädagoginnen, Pflegekräften oder Eltern zusammen.

Qualifizierung und Spezialisierung

Möchten Sie mehr erreichen? Dann können Sie sich spezialisieren oder über eine ergänzende Berufsausbildung nachdenken.

Spezialisieren können Sie sich auf Tätigkeiten in bestimmten Einrichtungen, wie z.B. Kitas, Jugendheimen, Kliniken, Einrichtungen der Altenpflege, Werkstätten oder Wohnheimen für Menschen mit Behinderung.

Eine mögliche weiterführende Ausbildung ist die Ausbildung zum*r Erzieher*in. Durch den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zur Sozialassistentin / zum Sozialassistenten und den Erwerb des Mittleren Schulabschlusses erfüllen Sie hierfür alle Voraussetzungen.

Bewerbung

Voraussetzungen

Berufsbildungsreife plus Deutschkenntnisse auf B2 Niveau sowie die körperliche und psychische Eignung für einen sozialen Beruf. Es besteht keine Altersbegrenzung zur Aufnahme in den Ausbildungsgang.

Förderung

Finanzielle Unterstützung erhalten die Schülerinnen und Schüler in Form von Schüler-BAföG (muss nicht zurückgezahlt werden) oder eines staatlichen, zinsgünstigen Bildungskredites.

Wie bewerben?

Hochladen, schicken, vorbeibringen. Alles ist möglich. Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einfach auf dieser Seite unter Bewerbung hoch oder schicken Sie uns diese auf dem postalischen Weg zu. Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch persönlich vorbei bringen, um einen ersten Eindruck unserer Schule zu gewinnen.

Ansprechpartnerin

Frau Gina Neumann T030 515668 315Eg.neumann@campus-bb.de

Wissenswertes und Zugangsvoraussetzungen:

Aktuell ist auch ein digitales Bewerbungsgespräch möglich.

Informationszentrum

Beratungstermin

Schreiben Sie uns

9 Gründe für eine Ausbildung bei Campus Berlin:

  • Freundliche & tolerante Lernatmosphäre
  • Praxisorientierter Unterricht
  • Engagierte Lehrer/innen mit Berufserfahrung
  • Abwechslungsreich mit Projekten, Lernwerkstatt und vielem mehr
  • Auslandspraktikum mit ERASMUS+
  • Bibliothek mit Selbstausleihe
  • Aufenthalts- und Pausenraum & Küche für Schüler*innen
  • Moderne IT-Ausstattung (BigPads, Schüler PC & iPads)
  • Kostenfreies Office 365 Paket  – auch privat nutzbar

Campus Südkreuz

Der Ort für soziale Berufe! Gut erreichbar am Südkreuz.

Campus Berufsbildung e.V. ist der Bildungsstandort Berlins für soziale Berufe. Unsere Pädagog*innen sind berufserfahren, kompetent und kommunizieren auf Augenhöhe. In unseren Klassen herrscht eine freundliche und konzentrierte Lernatmosphäre. Campus ist Ihr Ansprechpartner auf dem Weg zum Traumberuf in der Pflege und Pädagogik.

Südkreuz
Berufsfachschule für SozialassistenzGeneststr. 5 10829 Berlin
Anbieterlogo

Wir sind Ausgezeichnet gut und Anerkannt

Der Paritätische Logo
Mit Erasmus Plus Praktikum im europäischen Ausland
unerhoert e.v. Logo
Aktuelle Neuigkeiten

Neues von Campus Berlin

27.05.2024
Zusammen stark: Schulsozialarbeit für Erfolg und Gemeinschaft bei Campus Berlin in der Friedrichstraße
24.05.2024
Tag der offenen Tür am Campus Südkreuz
23.05.2024
Auslandspraktikum in Cork, Irland
22.05.2024
Campus Praxistag 2024 – Die etwas andere Jobbörse
17.05.2024
Mit dem Qualifizierungsgeld beruflich neu durchstarten
17.05.2024
20 Jahre erfolgreiche Altenpflegeschule – Wir sagen Danke!
13.05.2024
Harriet Bruce-Annan von African Angel e. V. zu Besuch bei Campus Berlin – Eine Geschichte der Hoffnung und Unterstützung
29.04.2024
Mehr Praxis bitte – Wenn das Hochschulstudium die falsche Wahl ist
29.04.2024
Die Vielfalt der Arbeitsfelder von Erzieher*innen
25.04.2024
IT-Ausstattung bei Campus Berlin
17.04.2024
Abitur nachholen in Berlin – Ihr Weg ins Studium mit Campus Berlin
16.04.2024
Mit Campus Berlin ohne Abitur zum Bachelor Professional
15.04.2024
Lernwerkstatt – Das pädagogische Konzept für selbständiges Lernen
03.04.2024
Digitalisierung in der Pflegebranche
27.03.2024
Musik in der Erzieherausbildung – Mehr als nur die Beschäftigung mit Noten
01.03.2024
Reise nach Sevilla 2024
28.02.2024
Quereinstieg in medizinische Berufe
02.02.2024
Ehemalige Campus-Schülerin Eliza Strahl teilt ihre Erfahrungen als Fremdsprachenassistentin im Auswärtigen Dienst
02.02.2024
Fremdsprachenassistent*in im Auswärtigen Dienst: Ein Beruf für Entdecker*innen
18.01.2024
Der Deutsche Qualifizierungsrahmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

    * Hiermit bestätige ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen zu haben und erkläre mich durch das Absenden des Formulars damit einverstanden.