Technische Assistenten mit Fachhochschulreife

Home > Ausbildung > Ausbildung (Vollzeit) > Technische Assistenten mit Fachhochschulreife
Buch Icon
Ausbildung (Vollzeit)

Technische Assistenten mit Fachhochschulreife Fachrichtung Elektronik / Datentechnik

Mit der Ausbildung zur technischen Assistentin / zum technischen Assistenten erwerben Sie nicht nur einen staatlich anerkannten Berufsabschluss, sondern auch die Fachhochschulreife. Die hervorragende technische Ausstattung unserer Schule garantiert Ihnen eine praxisnahe Ausbildung auf dem neuesten Stand mit vielfältigen beruflichen Möglichkeiten. Mit der Fachhochschulreife erhalten Sie außerdem die Berechtigung zu einem Studium an jeder Fachhochschule.

Besuchen Sie unsere Informationsveranstaltung!

Campus Berlin, Friedrichstraße 231, 10969 Berlin
Haus D im 2. OG

9. August 2023 – 15 Uhr

Jetzt anmelden!

Besuchen Sie uns am Tag des offenen Unterrichts!

Am 06. März 2024 von 10.00 – 12.30 Uhr
Friedrichstraße 231, 10969 Berlin

Machen Sie sich selbst ein Bild von Campus Berufsbildung. Besuchen Sie uns im Unterricht und lernen Sie die Schule, die Campus Auszubildenden und die Lehrenden persönlich kennen. Schauen Sie sich um in den modern gestalteten Unterrichtsräumen und nutzen Sie die Gelegenheit, um mit uns ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Sie!

Eine Teilnahme am Unterricht ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich!

Voraussetzungen

Realschulabschluss oder Abitur bzw. gleichwertiger Abschluss.

Termine 09. Sep 24 Dauer 36 Monate
Schulgeld / Gebühren 200,00 Euro monatl. Schulgeld für Selbstzahler, BAföG-fähig Förderung

Finanzielle Unterstützung erhalten die Schülerinnen und Schüler in Form von Schüler-BAföG (muss nicht zurückgezahlt werden) oder eines staatlichen, zinsgünstigen Bildungskredites.

Standort Technische BerufsfachschuleFriedrichstraße 231 Haus C10969 BerlinT030 515668-120Einfo@campus-bb.de Unterrichtszeiten

Montag – Donnerstag: 08:00 – 15:00 Uhr; Freitag: 08:00 – 12:30 Uhr, Ferien analog der Berliner Schulferien, z.T. zeitlich versetzt

Inhalte

Die Ausbildung beinhaltet u. a. folgende Module:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Netzwerktechnik
  • Analog- / Digitaltechnik
  • Programmieren (Hard- / Software Web)
  • Bewerbungstraining
  • Betriebspraktikum
  • Allgemeinbildende Fächer mit Fachhochschulreife

Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung erwerben Sie nicht nur einen staatlichen Berufsabschluss als technische Assistentin / technischer Assistent, sondern auch die Fachhochschulreife.

Nach den Abschlussprüfungen absolvieren Sie ein mehrwöchiges Praktikum in einem Unternehmen Ihrer Wahl, um das Erlernte praktisch anzuwenden und Ihre Kenntnisse zu vertiefen. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung ansprechender Bewerbungsunterlagen.

Nach der technischen Ausbildung können Sie sich den Herausforderungen in der IT-Branche sicher stellen. Die Breite der Ausbildung ermöglicht Ihnen den Einstieg in verschiedene Bereiche der IT-Welt, sei es in der Administration, im Support, im Vertrieb oder in der Programmierung.

TOEIC – International anerkanntes Englischzertifikat

Campus Berlin ist ein anerkanntes Testcenter für den Test of English for International Communication (TOEIC).

Alle Auszubildenden bei Campus Berlin in der Friedrichstraße können mit dem TOEIC-Test ihre Englischkenntnisse direkt in der Schule kostengünstig zertifizieren lassen. Der Test gibt Aufschluss über den gegenwärtigen Kenntnisstand und ermöglicht potenziellen Arbeitgebern eine unabhängige und objektive Beurteilung der englischen Sprachkenntnisse.

 

 

 Noch zu jung für eine Ausbildung? Dann kommen Sie zum

Campus Coding Club

Der kostenlose Programmierkurs für alle Schüler und Schülerinnen von 13 bis 16 Jahren.

Ab dem 16. Mai 2023
Friedrichstraße 231, 10969 Berlin

7 Gründe für eine Ausbildung bei Campus Berlin:

  • Praxisorientierter Unterricht
  • Kein Unterrichtsausfall
  • Individuelle Betreuung durch erfahrene Lehrkräfte
  • Gut erreichbar in der Friedrichstraße
  • Modernste IT-Aus­stat­tung im Unter­richt
  • Modulsystem: Konzentration auf ein Fach pro Woche
  • Optimale Berufsvorbereitung
Berufschancen

Beschäftigungsmöglichkeiten finden Sie in nahezu allen Unternehmen, die Informations- und Kommunikationssysteme zur Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse einsetzen: In der IT- und Telekommunikationsbranche, im Banken- und Versicherungsgewerbe, in allen Zweigen der Industrie, im Handel oder auch in der öffentlichen Verwaltung.

Absolventen dieser Ausbildung arbeiten in verschiedenen Funktionsbereichen u. a. bei der Deutschen Bank, bei der Deutschen Bahn sowie in internationalen Anwaltskanzleien.

Beratung

Ansprechpartner

Frau Franziska Sehovic T030 515668-120Einfo@campus-bb.de

Aktuell ist auch ein digitales Beratungsgespräch möglich.

Bitte beachten Sie die Voraussetzungen!

Friedrichstraße
Technische BerufsfachschuleFriedrichstraße 231 Haus C10969 Berlin
Anbieterlogo
Marker (Friedrichstraße 231, 10969 Berlin)

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

    * Hiermit bestätige ich die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen zu haben und erkläre mich durch das Absenden des Formulars damit einverstanden.