Starttermine und Übersicht

Weiterbildung - Erzieher*in - Fachprofil Sprache

Berufsbegleitende Weiterbildung
Bildungsart
Berufsbegleitende Weiterbildung
Beginn
10.07.2019
Lern-/Unterrichtszeiten
Mittwoch und Donnerstag von 15.15 bis 19.30 Uhr
Dauer
4,5 Monate
Zielgruppe
Staatlich anerkannte Erzieher mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung und einschlägiger Berufstätigkeit während der Weiterbildung
Beschreibung

Die Qualifikation zum Erzieher mit dem Fachprofil Sprache soll es den Teilnehmern ermöglichen, Sprachauffälligkeiten in ihrer täglichen Arbeit mit Kindern zu erkennen, sicher einzuschätzen, zu begleiten und zu dokumentieren. 

Ein besonderes Augenmerk legen wir in unserem Kurs darauf, welchen Einfluss Mehrsprachigkeit auf die Sprachentwicklung eines Kindes hat. Die Teilnehmer werden in unserem Lehrgang befähigt, als Schnittstelle zwischen Eltern und sprachtherapeutischen Institutionen zu fungieren und gewinnende Familienarbeit zu leisten.

In den folgenden sechs Themenbereichen erlernen Sie das nötige Handwerkszeug, welches Sie als Erzieher*in mit dem Fachprofil Sprache im pädagogischen Alltagsgeschehen benötigen:

  • Sprache und Sprachentwicklung
  • Mehrsprachigkeit
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Diagnostik und Beobachtung von Sprache
  • Sprachförderung
  • Elternarbeit
Bitte beachten Sie

Bei Vertragsabschluss berechnen wir einmalig eine Verwaltungsgebühr von 30,- Euro.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen einfach in einer Folie zusammengefasst zu, eine Bewerbungsmappe ist nicht notwendig. Damit wir Ihnen die Bewerbungsunterlagen auch zurückschicken können, legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei.

Voraussetzungen

Staatlich anerkannte Erzieher mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung und einschlägiger Berufstätigkeit während der Weiterbildung

Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Kosten
750 zgl. einmalige Verwaltungsgebühr ( 30 € inkl. Schulungsunterlagen, Kaffee und Tee)
Förderung ist möglich
Eine Förderung durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter mittels Bildungsgutschein sowie durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaften und den Berufsförderungsdienst ist bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich.
Ort
Campus Berufsbildung e.V. - Weiterbildungen
Geneststraße 5
10829 Berlin
Deutschland
Tel: 030 - 755 121 000
Fax: 030 - 755 121 001

Termine

Sie suchen noch eine Ausbildung? Wir starten bald wieder! Bewerben Sie sich noch schnell!

mehr

Aktuelles

Mein Weg zum Beruf ist bunt!

Die Altenpflegeausbildung bei Campus Berlin Claudia Schöttler ist 42 Jahre alt. Nachdem sie eine Ausbildung zur Sozialassistentin bei Campus Berlin...
mehr
Glückliche Kinder!

Die Ausbildung zur/zum Erzieher*in bei Campus Berlin Ilknur Saka ist 46 Jahre alt und absolviert eine Ausbildung zur Erzieherin bei Campus Berlin...
mehr