Starttermine und Übersicht

Kaufmännische Assistenten - Informationsverarbeitung

Ausbildung
Bildungsart
Ausbildung
Beginn
17.08.2020
Lern-/Unterrichtszeiten
Montag - Donnerstag: 08:00 - 15:00 Uhr; Freitag: 08:00 - 12:45 Uhr, Ferien analog der Berliner Schulferien, z.T. zeitlich versetzt
Dauer
24 Monate
Zielgruppe
Schülerinnen und Schüler, Interessenten, die eine kaufmännische Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt Informationsverarbeitung anstreben.
Beschreibung

Wirtschaftsassistenten und -assistentinnen im Bereich Informationsverarbeitung erledigen kaufmännisch-verwaltende Aufgaben im mittleren Management. Sie arbeiten in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen der verschiedensten Wirtschaftsbereiche.

In der schulischen Ausbildung mit integriertem Betriebspraktikum an der staatlich anerkannten Campus Berufsfachschule für Informationstechnologie, Wirtschaft und Verwaltung Berlin werden Sie umfassend auf Ihre künftige Tätigkeit vorbereitet.

Ein den Erfordernissen der Wirtschaft entsprechendes modulares Ausbildungskonzept, praxiserfahrende motivierte Lehrkräfte und modernste technische Ausstattung bieten die Gewähr für eine erfolgreiche Berufsausbildung.

Voraussetzungen

Realschulabschluss oder Abitur bzw. gleichwertiger Abschluss.

Abschluss
Staatlich anerkannter Abschluss
Kosten
190 EUR monatl. Schulgeld für Selbstzahler, BAföG-fähig
Ort
Berufsfachschule - kaufmännische Assistenten
Friedrichstraße 231
10969 Berlin
Deutschland
Tel: 030 - 25 93 18 77
Fax: 030 - 25 93 18 79