Umschulung (Teilzeit) Kauffrau für Büromanagement / Kaufmann für Büromanagement

Die Umschulung in Teilzeit zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement bei Campus Berlin dauert insgesamt 27 Monate und beinhaltet einen 14-wöchigen Vorkurs sowie ein 8-monatiges Praktikum in einem Unternehmen. Die Umschulung ist besonders für alleinerziehende Mütter und Väter geeignet. 

Unser Ziel ist Ihr Ziel - Ihr IHK-Abschluss! 

Einstieg bis zum 15.09.2017 möglich!

Campus TV

Kaufleute für Büromanagement 

Was sagen unsere Teilnehmer*innen über die Umschulung bei Campus Berlin und was hat Ihnen besonders gut gefallen? Das erfahren Sie im Video!  

Umschulung in Teilzeit im Büromanagement

Sie sind ein Organisationstalent? Sie haben keine Angst vor Zahlen? Sie wollen zurück ins Berufsleben und dabei soll Ihr Familienleben nicht zu kurz kommen?

Dann hat Campus Berlin genau das Richtige für Sie: Die 27-monatige Umschulung in Teilzeit zur Kauffrau für Büromanagement bzw. zum Kaufmann für Büromanagement!

Diese Umschulung ist speziell geeignet für alleinerziehende Mütter und Väter. 

Die Unterrichtszeiten sind kinderfreundlich und mit dem Vorkurs bereiten wir Sie optimal auf das Lernen und den Wiedereinstieg in den Beruf vor.   

Die Umschulung in Teilzeit zur Kauffrau für Büromanagement bzw. zum Kaufmann für Büromanagement dauert insgesamt 27 Monate und gliedert sich in zwei Teile:

  • 14 Wochen Vorbereitungskurs oder "Fit für das Büro"
  • 24 Monate Qualifizierung

Ziel der Umschulung bei Campus Berlin ist der staatlich anerkannte Abschluss der Industrie- und Handelskammer zu Berlin (IHK Berlin) als Kauffrau für Büromanagement oder Kaufmann für Büromanagement.

Mit diesem Abschluss können Sie in nahezu allen Branchen arbeiten. Ihre Aufgaben sind z.B.  Auftragsbearbeitung, das Rechnungswesen, Marketing, Personalverwaltung und vieles mehr.  

Ablauf der Umschulung

Die Umschulung dauert insgesamt 27 Monate:

  • 14 Wochen Vorbereitungskurs oder "Fit für das Büro" inkl. 6 Wochen Praktikum
  • 24 Monate Qualifizierung inkl. 8 Monate Praktikum

Der Unterricht findet montags bis freitags von 9:00 – 14.15 statt. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit Ihr Kind vor und nach dem Unterricht zur Kinderbetreuung hinzubringen und abzuholen. 

Sie erproben während der ersten 14 Wochen, ob die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Sie möglich ist. Erst nach Bestehen des Vorkurses beginnt die eigentliche Umschulung. Die ersten 3 Monate dienen Ihnen zum austesten, ob eine Umschulung das Richtige für Sie ist. Des Weiteren lernen Sie in dem Vorkurs wichtige Grundlagen für Ihr Berufsleben in den Bereichen Selbstmanagement, Datenverarbeitung, Wirtschaftslehre, Englisch sowie kaufmännisches Rechnen und kaufmännischer Schriftverkehr. Auch absolvieren Sie ein 6-wöchiges Praktikum in einem Unternehmen. 

Nach Bestehen des Vorbereitungskurses bzw. "Fit für das Büro", entscheiden Sie, ob Sie an der Umschulung zur Kauffrau für Büromanagement / zum Kaufmann für Büromanagement teilnehmen möchten.  

Während der Umschulung bei Campus Berlin lernen Sie die verschiedenen kaufmännischen Bereiche kennen und eignen Sich z.B. Wissen in der Büroorganisation, in der Datenverarbeitung und im Personalwesen an. 

Am Anfang Ihrer Umschulung eignen Sie sich Ihr theoretisches Wissen hier bei uns in der Schule an. Danach machen Sie ein 8-monatiges Praktikum im Unternehmen um Ihr Erlerntes anzuwenden und Ihre Kenntnisse zu vertiefen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem passenden Praktikumsbetrieb und helfen Ihnen bei den Bewerbungen. 

Natürlich unterstützt Campus Berlin Sie auch bei den Prüfungsvorbereitungen. Wir wollen, genauso wie Sie, dass Sie den IHK-Abschluss zur Kauffrau für Büromanagement / zum Kaufmann für Büromanagement erlangen. 

Ort der Umschulung

Campus & more GmbH 

Wilmersdorfer Straße 126/127
10627 Berlin

zur Karte
Standort Charlottenburg

Telefon: 030 42082790-0

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Als Kauffrau für Büromanagement / Kaufmann für Büromanagement sind Ihre Aufgaben vielseitig und abwechslungsreich. Sie können sowohl in wirtschaftlichen Unternehmen verschiedenster Branchen sowie im öffentlichen Dienst arbeiten.

Kaufleute für Büromanagement...

  • Organisieren die allgemeinen Büroprozesse
  • Erstellen Rechnungen und Aufträge
  • Koordinieren Termine und Veranstaltungen  
  • Führen Aufgaben im Bereich Personal aus
  • Übernehmen Aufgaben im Marketing, im Vertrieb und in der Buchhaltung

Häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um an der Umschulung in Teilzeit teilnehmen zu können? 

Eine Umschulung ist eine verkürzte Ausbildung. Um die Umschulung in Teilzeit bei Campus Berlin beginnen zu können, sollten Sie bereits einen Beruf erlernt haben oder Berufspraxis mitbringen. Der Mittlere Schulabschluss (MSA) ist erwünscht, aber nicht Bedingung. 

Vor allem ist aber wichtig, dass Sie Spaß an den Aufgaben und Herausforderungen im Büromanagement haben. 

Sie sollten flexibel sein, da in dem Beruf teils schnell zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten gewechselt werden muss. Auch sollten Sie eine kunden- und serviceorientierte Einstellung haben, um auf Kundenanliegen angemessen zu reagieren. 

Eine erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung "Fit für das Büro" bzw. an dem Vorbereitungskurs für die Umschulung in Teilzeit zur Kauffrau für Büromanagement / zum Kaufmann für Büromanagement ist notwendig. 

 

Ist der Abschluss einer Umschulung gleichwertig mit einem Ausbildungsabschluss?

Am Ende der Umschulung legen Sie unter den gleichen Bedingungen wie ein Erstauszubildender ihre Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Berlin (IHK Berlin) ab. Sie erhalten ein Prüfungszeugnis und haben mit Bestehen der Prüfung einen Berufsabschluss erworben. 

 

Wie wird der Vorbereitungskurs bzw. die Weiterbildung "Fit für das Büro" finanziert?

Die Weiterbildung "Fit für das Büro" wird mittels Bildungsgutscheinen finanziert. 

Der Vorbereitungskurs für die Umschulung in Teilzeit zur Kauffrau für Büromanagement / zum Kaufmann für Büromanagement kann gemäß §45 (1) S. 1 Nr. 2 SGB III gefördert werden.

 

Wie wird die Umschulung finanziert? 

Die Umschulung wird mittels Bildungsgutscheines finanziert.  Eine Förderung durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter sowie durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaften und den Berufsförderungsdienst ist bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich.  Unsere Beraterin überprüft Ihre Voraussetzungen und berät Sie hinsichtlich der Beantragung des Bildungsgutscheines. Die Entscheidung, ob die Lehrgangskosten für eine Umschulung übernommen werden, fällt jedoch der Kostenträger. Eine Selbstfinanzierung ist nicht möglich. 

 

Muss ich mir einen Praktikumsplatz selbst suchen oder wird dieser von der Schule gestellt? 

Sie können sich Ihren Praktikumsplatz selbst suchen. Gerne unterstützen wir Sie dabei. In jedem Fall wird dafür gesorgt, dass Sie Praktikum absolvieren. 

 

Wo findet die Umschulung statt? 

Die Umschulung findet am Standort Charlottenburg statt: 

Campus & more GmbH // Wilmersdorfer Straße 126/127 // 10627 Berlin 

 

Wie kann ich mich bewerben? 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch unter 030 420827900. 

Wir freuen uns auf Sie!

Eine Online-Bewerbung ist leider nicht möglich. 

Unsere nächsten Starttermine

Beginn:
01.09.2017
Dauer:
14 Wochen inkl. 6 Wochen Praktikum
Ort:
Campus & more GmbH - Charlottenburg
Beginn:
01.09.2017
Dauer:
27 Monate inkl. 8 Monate Praktikum und 14 Wochen Vorkurs
Ort:
Campus & more GmbH - Charlottenburg
Weiterbildung
Beginn:
01.09.2017
Dauer:
14 Wochen inkl. 6 Wochen Praktikum
Ort:
Campus & more GmbH - Charlottenburg

Termine

Am 24. und 25. November sind wir wieder bei der Messe JOBMEDI dabei!

mehr

Willkommen beim neuen Internetauftritt von Campus Berlin!

mehr

Aktuelles

Campus Berlin - Zeugnisübergabe 2017 am Standort Berlin-Mitte

mehr

Der interkulturelle Kalender 2018 von Campus Berlin

mehr