Umschulung Veranstaltungskauffrau / Veranstaltungskaufmann (IHK)

Die Umschulung in Vollzeit zur Veranstaltungskauffrau / zum Veranstaltungskaufmann bei Campus Berlin dauert 2 Jahre und beinhaltet ein 6-monatiges Praktikum in einem Unternehmen. 

Unser Ziel ist Ihr Ziel - Ihr IHK-Abschluss! 

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Campus TV

Veranstaltungskaufleute

Was sagen unsere Teilnehmer*innen über die Umschulung bei Campus Berlin und was hat Ihnen besonders gut gefallen? Das erfahren Sie im Video. 

Ausbildung im Veranstaltungsbereich

Sie lieben Events und mögen es, immer den Überblick zu haben?

Sie sind ein Organisationstalent? Sie sind kreativ und einfallsreich? Suchen Sie eine Umschulung, die Ihnen vielfältige Möglichkeiten in der Veranstaltungsbranche bietet?

Dann hat Campus Berlin genau das Richtige für Sie: Die 24-monatige Umschulung zur Veranstaltungskauffrau bzw. zum Veranstaltungskaufmann!

Veranstaltungskaufleute sorgen für einen reibungslosen Ablauf eines Events und betreuen Ihren Kunden vor und während der Veranstaltung. Sie entwickeln zielgruppengerechte Konzepte für Kongresse, Konzerte oder Ausstellungen, schätzen Veranstaltungsrisiken ein und kalkulieren Kosten. 

Ziel der Umschulung bei Campus Berlin ist der staatlich anerkannte Abschluss der Industrie- und Handelskammer zu Berlin (IHK Berlin) als Veranstaltungskauffrau oder Veranstaltungskaufmann. 

Ablauf der Umschulung

Die Umschulung dauert 24 Monate und beinhaltet ein mehrmonatiges Praktikum.

Während der Umschulung bei Campus Berlin lernen Sie die verschiedenen kaufmännischen Bereiche kennen und eignen Sich z.B. Wissen in der Veranstaltungsplanung, in der Datenverarbeitung und im Marketing an.

Am Anfang Ihrer Umschulung bei Campus Berlin eignen Sie Sich Ihr theoretisches Wissen hier bei uns am Standort Charlottenburg an. Der Unterricht findet montags bis freitags von 8:30 - 15:30 Uhr statt. 

Danach machen Sie ein 6-monatiges Praktikum im Unternehmen um Ihr Erlerntes anzuwenden und Ihre Kenntnisse zu vertiefen.

Am Ende des Praktikums bereiten wir Sie intensiv auf Ihre IHK-Prüfung vor.

Wir wollen, genauso wie Sie, dass Sie den IHK-Abschluss zur Veranstaltungskauffrau / zum Veranstaltungskaufmann erlangen. 

Ort der Umschulung

Campus & more GmbH 

Wilmersdorfer Straße 126/127
10627 Berlin

zur Karte
Standort Charlottenburg

Telefon: 030 42082790-0

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Als Veranstaltungskauffrau / Veranstaltungskaufmann sind Ihre Aufgaben und Tätigkeiten sehr abwechslungsreich und spannend.

 

Veranstaltungskaufleute...

  • Informieren, beraten und betreuen Kunden
  • Konzipieren und organisieren Veranstaltungen
  • Führen Veranstaltungen durch
  • Erledigen die dazugehörigen kaufmännischen Aufgaben
  • Führen Erfolgskontrollen und Kalkulationen durch

 

Veranstaltungskaufleute arbeiten in der Unterhaltungsbranche, in Eventagenturen, bei Messegesellschaften und Kongresszentren und haben damit sehr gute berufliche Aussichten.

Auch der Schritt in die Selbstständigkeit ist möglich: Veranstaltungskaufleute können sich z.B. mit einer eigenen Event-Agentur oder als Event-Manager für Konferenzen und Tagungen selbstständig machen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um an der Umschulung teilnehmen zu können? 

Eine Umschulung ist eine verkürzte Ausbildung. Um die Umschulung in Vollzeit bei Campus Berlin beginnen zu können, sollten Sie bereits einen Beruf erlernt haben oder Berufspraxis mitbringen. Der Mittlere Schulabschluss (MSA) ist erwünscht, aber nicht Bedingung. 

Vor allem ist aber wichtig, dass Sie Spaß an den Aufgaben und Herausforderungen im Büromanagement haben. 

Vor allem ist aber wichtig, dass Sie Spaß an den Aufgaben und Herausforderungen in der Veranstaltungsbranche haben. Sie sollten Spaß am Planen und Organisieren haben; vom Anfang der Veranstaltung bis hin zur Nachbereitung. Auch sollten Sie eine kunden- und serviceorientierte Einstellung haben, um auf Kundenanliegen angemessen zu reagieren. 

 

Ist der Abschluss einer Umschulung gleichwertig mit einem Ausbildungsabschluss?

Am Ende der Umschulung legen Sie unter den gleichen Bedingungen wie ein Erstauszubildender ihre Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Berlin (IHK Berlin) ab. Sie erhalten ein Prüfungszeugnis und haben mit Bestehen der Prüfung einen Berufsabschluss erworben. 

 

Wie wird die Umschulung finanziert? 

Die Umschulung wird mittels Bildungsgutscheines finanziert.  Eine Förderung durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter sowie durch die Rentenversicherungsträger, die Berufsgenossenschaften und den Berufsförderungsdienst ist bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich.  Unsere Beraterin überprüft Ihre Voraussetzungen und berät Sie hinsichtlich der Beantragung des Bildungsgutscheines. Die Entscheidung, ob die Lehrgangskosten für eine Umschulung übernommen werden, fällt jedoch der Kostenträger. Eine Selbstfinanzierung ist nicht möglich. 

 

Muss ich mir einen Praktikumsplatz selbst suchen oder wird dieser von der Schule gestellt? 

Sie können sich Ihren Praktikumsplatz selbst suchen. Gerne unterstützen wir Sie dabei. In jedem Fall wird dafür gesorgt, dass Sie Praktikum absolvieren. 

 

Wo findet die Umschulung statt? 

Die Umschulung findet am Standort Charlottenburg statt: 

Campus & more GmbH // Wilmersdorfer Straße 126/127 // 10627 Berlin 

 

Wie kann ich mich bewerben? 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch unter 030 420827900. 

Wir freuen uns auf Sie!

Eine Online-Bewerbung ist leider nicht möglich. 

Unsere nächsten Starttermine

Beginn:
01.03.2018
Dauer:
24 Monate inkl. 6 Monate Praktikum
Ort:
Campus & more GmbH - Charlottenburg

Weiterbildungsprämie sichern!

Prüfungen bestehen und 1500€ Weiterbildungsprämie sichern! 

Mehr Infos

Warum eine Umschulung bei Campus?

Kostenfreie Beratung
Wir beraten Sie unverbindlich und beantworten gern all Ihre Fragen! 

 

Modularer Unterricht
Jede Woche ein anderes Fach; so steht der Fokus auf einen bestimmten Bereich im Vordergrund

 

Praxisorientierte Dozenten
Unsere Dozenten vermitteln nicht nur die theoretischen Kenntnisse, sondern legen viel Wert auf handlungsorientierten und praxisnahen Unterricht

 

Keine Unterrichtsausfälle
Sollte ein Dozent erkranken, erlaubt das Unterrichtssystem den Tausch von Modulen

 

Praktikum in einem Unternehmen
6 Monate Praktikum bei einem Kooperationspartner bzw. einem Unternehmen Ihrer Wahl

 

Prüfungsvorbereitung
Wir bereiten Sie umfassend auf Ihre IHK-Prüfung vor!
100% unserer Teilnehmer haben erfolgreich die IHK-Prüfungen bestanden. 

 

IHK-Abschluss
Zusammen zum staatlich anerkannten Berufsabschluss!

 

Wir sind für Sie da während der gesamten Umschulung und unterstützen Sie bei der Arbeitsplatzsuche